Unsere Website setzt nur technisch notwendige Cookies ein; zur Analyse von Besuchern werden diese nicht eingesetzt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Da wir zeitweise Vidoes einbinden, die auf YouTube gehostet sind, werden ggf. Cookies gesetzt, auf die wir keinen Einfluss haben. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

Toky

Mischling
Rüde

Auf Pflegestelle in Jade

Geb.: 10.2019
Größe: 49 cm

Über TOKY

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Jade

Geboren: 10.2019
Größe/Gewicht: 49 cm / ca. 13 kg
Rüde, Mischling, geimpft, gechipt, kastriert.

Kontakt: info@carlosundco.de oder 0160 93278421

Toky ist kürzlich auf seine Pflegestelle gepurzelt.

Toky kam als "blinder Passagier" und ist Nutznießer einer verstolperten Verwechslung. Genau genommen passt das ganz ausgezeichnet zu dem kleinen, fröhlichen Hans-guck-in-die-Luft, Glücksrittertum ist ihm gegeben.

Toky hat auf seiner Pflegestelle Quartier genommen und bereichert nun den Alltag von Herrchen, Frauchen und zwei weiteren Rüden. Sie alle werden von Trippel-Toky fröhlich umwuselt, bekuschelt und mit seiner Aufmerksamkeit großzügig versehen. Toky zeigt sich frei von Ängsten und Scheu, er scheint nichts Böses erlebt zu haben und ist entzückt ob seiner neuen Lebenssituation. "Familienhopser auf Lebenszeit" heißt sein ehrgeiziges neues Ziel.

Toky ist dem Menschen in besonderem Maße zugetan und interessiert an Kooperation. Er versteht rasend schnell und bemüht sich sehr allen zu gefallen. Toky trainiert eifrig "an der Leine gehen" und macht stetig Fortschritte das olle Schlackerdings zu bändigen. Toky legt erkennbar und zuverlässig neue Strukturen, findet sich in seinem neuen Alltag zurecht und freut sich, wenn er gut bescheid weiß und richtig mitmachen kann.

Manchmal übertreibt Toky noch mit seinem Engagement und seinem Wissensdurst und überfordert sich selbst. Er muß regelmäßig Pausen einlegen und sich ausruhen, damit er all das aufgesogene Wissen auch verarbeiten kann, es ist wichtig Toky zu erinnern, dass er Mittagsschlaf machen soll.

Toky ist natürlich nicht nur kognitiv super drauf, sondern auch sportlich. Der Wirbelwind düst im Garten und mag gerne mit anderen Hunden spielen. Toky ist körpersprachlich fit und kommuniziert auch in großen, zusammengewürfelten Hundegruppen klar und deutlich. Er erkennt, wer ein potentieller Flitzepistenbegleiter ist und wer keine Tokybespaßung wünscht. Mit Absagen kann Toky schon gut umgehen, er weiß ja schließlich, was der olle Muffkopp verpasst!

Wir wünschen uns für den mutigen, aufgeschlossenen, sportlichen, anhänglichen Glücksritter Toky ein schnuckeliges Zuhause bei Menschen mit Gummistiefeln und Turnschuhen. Toky möchte unbedingt noch weiter lernen und vielleicht sogar ganz professionell in einer Hundeschule angemeldet werden. Das wäre ein Spaß! In Tokys neuem Zuhause darf es gerne schon einen passenden Ersthund geben, aber auch tokymäßig engagierte Anfänger mit Elan und einem Sofa fürs (gemeinsame?) Mittagsschläfchen wären ihm sehr willkommen.

Toky wird über den Tierschutzverein Carlos & Co. e.V., nach positivem Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr in liebevolle Hände vermittelt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir anonyme Anfragen nicht bearbeiten können und hinterlassen Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer.

Zurück