Unsere Website setzt nur technisch notwendige Cookies ein; zur Analyse von Besuchern werden diese nicht eingesetzt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Da wir zeitweise Vidoes einbinden, die auf YouTube gehostet sind, werden ggf. Cookies gesetzt, auf die wir keinen Einfluss haben. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

Joby

Mischling

Geb: 03.2018
Größe: ca. 55 cm

Über JOBY

Aufenthaltsort: Tierheim Protectora de Villena in der Nähe von
Alicante/Spanien
www.protectoravillena.com

Geboren: 03.2018
Größe/Gewicht: ca. 55 cm / ca. 25 kg
Rüde, Mischling, geimpft, gechipt, kastriert
Auslagenerstattung: 390 Euro inkl. Transport nach Deutschland
und Sicherheitsgeschirr

Kontakt: info@carlosundco.de oder 0160 93278421

Joby ist von den Tierschützern auf einer Verkehrsinsel eingesammelt worden, nachdem sein Halter ihn dort gut sichtbar für alle Passanten zurückgelassen hat. Das ist natürlich nicht die feine, englische Art, wir unterstellen aber, dass Herrchen es gut meinte und sich einfach nicht anders zu helfen wusste. Joby ist "fein Kerl" und wurde vermutlich gut behandelt. Er ist dem Menschen zugetan, kennt keine Angst, reagiert auf Umweltreize geübt und souverän. Joby geht prima an der Leine, fragt seinen Leinenhalter immerzu, ob er noch einen Wunsch hat und versucht aktiv zu verstehen, was man wohl von ihm möchte.

Joby teilt seinen Zwinger mit weiteren Hunden und kommt in der Gruppe gut zurecht. Er ist nicht futterneidisch und mag spielen und kaspern. Joby reagiert auch auf fremde Hunde gelassen und freundlich.

Der niedliche, handliche, flatcoated-border-Schäfi-oder-sowas-Mix ist auffallend anhänglich und clever, er braucht eine Familie mit Bürste, Turnschuhen und Freude an gemeinsamer Beschäftigung.

Wir wünschen uns für den freundlichen, gelassenen Joby ein tolles Zuhause bei einer netten, sportlichen Familie. Joby kann ein Zweithund werden und ob er sich auch mit einem Kätzchen anfreunden könnte, kann im Tierheim orientierend getestet werden.

Joby reist geimpft, gechipt und kastriert nach aktuellen Tracesbestimmungen ins neue Zuhause. Er hat zudem ein Blutbild inkl. der Leber- und Nierenwerte und dem Test auf Mittelmeerkrankheiten im Gepäck. Joby ist auch Besitzer eines eigenen Sicherheitsgeschirrs, das seinen Adoptanten bei Adoption zugeht.

Joby wird über den Tierschutzverein Carlos & Co. e.V., nach positivem Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen eine den Auslagen entsprechende Schutzgebühr  in liebevolle Hände vermittelt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir anonyme Anfragen nicht bearbeiten können und hinterlassen Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer.

Zurück