Unsere Website setzt nur technisch notwendige Cookies ein; zur Analyse von Besuchern werden diese nicht eingesetzt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Da wir zeitweise Vidoes einbinden, die auf YouTube gehostet sind, werden ggf. Cookies gesetzt, auf die wir keinen Einfluss haben. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

Jack

Mischling
Rüde

Auf Pflegestelle in Hagen im Bremischen

Geb: 01.2020
Größe: ca. 60 cm

Über JACK

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Hagen im Bremischen

Geboren: 01.2020
Größe/Gewicht: ca. 60 cm / ca. 19 kg
Rüde, Mischling, geimpft, gechipt
Auslagenerstattung: 390 Euro + 170 Euro Kastrationspfand

Kontakt: info@carlosundco.de oder 0160 93278421

Jack sucht ein neues Zuhause.

Jack lebt auf einer Pflegestelle zusammen mit einem sehr kleinen Hund und kommt in seinem Zuhause auf Zeit prima zurecht. Er mag spielen und toben, teilt mit seinem kleinen Kumpel Spielzeug und Aufmerksamkeit, Keksi und Spazierzeiten. Einzig seinen Napf beansprucht Jack für sich. In der Familie des Pflegefrauchens gibt es weitere Hunde, die Jack regelmäßig trifft, er hat mit niemandem ein Problem und mag gerne spielen und toben. Fremdhundebegegnungen auf der Hundewiese sind für Jack gar kein Problem, er ist freundlich und eher defensiv. In der Vergangenheit soll es Probleme bei Leinenbegegnungen gegeben haben, hier braucht Jack Unterstützung.

Jack mag die Menschen und hat sich prima an sein Pflegefrauchen gebunden. Er mag gestreichelt und beschmust werden, holt sich Rückendeckung und ist mit den Regeln des zivilen Zusammenlebens bestens vertraut. Jack ist stubenrein, fährt anstandslos im Auto mit, kann alleine Zuhause bleiben und macht nichts kaputt.

Jack beherrscht die Grundkommandos und geht manierlich an der Leine, ebenso an der Schleppleine.

Jack hatte als Welpe ein Zuhause gefunden, wurde nun aber zurück gegeben, weil man sich mit seiner Erziehung überfordert sah. Jack ist kein mutiger und starker Hund, er neigt zu Unsicherheiten, wenn er sich seines Menschen nicht sicher sein darf und trifft aus der Unsicherheit heraus merkwürdige, oftmals falsche Entscheidungen.

Jack ist freundlich, kooperativ und bereit sich zu binden. Um Jack zu erreichen und eine wirklich tragfähige Beziehung zu erreichen bedarf es Menschen mit etwas Erfahrung und Einfühlungsvermögen, die Jack begleiten, führen und auch korrigieren, wenn nötig.

Wir wünschen uns für den hübschen Jack mit den ausdrucksvollen Augen ein tolles Zuhause bei Lehrmeistern mit Selbstbewusstsein zu Plan, damit Jack bald stolz und sicher im Leben steht und strahlend neben seinen Menschen hermarschieren kann. Jack kann ein Zweithund werden und ist auch lieb zu Katzen. Kinder sollten im neuen Zuhause nicht leben.

Jack wird über den Tierschutzverein Carlos & Co. e.V., nach positivem Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen eine den Auslagen entsprechende Schutzgebühr in liebevolle Hände vermittelt. Jack ist noch unkastriert, somit wird bei Adoption eine Katastrationskaution fällig, die wir bei Vorlage eines Kastrationsnachweis sofort erstatten.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir anonyme Anfragen nicht bearbeiten können und hinterlassen Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer.

Zurück