Unsere Website setzt nur technisch notwendige Cookies ein; zur Analyse von Besuchern werden diese nicht eingesetzt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Da wir zeitweise Vidoes einbinden, die auf YouTube gehostet sind, werden ggf. Cookies gesetzt, auf die wir keinen Einfluss haben. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

Cisco

Mischling

*** RESERVIERT ***

Geb: 08.2019
Größe: ca. 37 cm

Über CISCO

Aufenthaltsort: Tierheim Protectora de Villena in der Nähe von
Alicante/Spanien
www.protectoravillena.com

Geboren: 08.2019
Größe/Gewicht: ca. 37 cm / ca. 10 kg
Rüde, Mischling, geimpft, gechipt, kastriert
Auslagenerstattung: 390 Euro inkl. Transport nach Deutschland
und Sicherheitsgeschirr

Kontakt: info@carlosundco.de oder 0160 93278421

Muffelig!? Verschlossen?! Novemberdepression!? Also davon hat der milchknilchige Fietschekokel Cisco noch niiie gehört! Kleines, vierbeiniges Antidepressivum sucht fröhliches Zuhause!

Cisco wurde gefunden, ausgerüstet mit einem Halsband, bester Stimmung und in guten Pflege- und Allgemeinzustand. Zunächst wurde davon ausgegangen, dass der kleine Butscher nur irgendwo aus dem Zaun geschlüpft ist und bestimmt schon vermisst wird - dem war aber nicht so! Besitzersuche vor Ort und behördliche Halterermittlung blieben erfolglos, noch hat im Tierheim jemand nach Cisco gefragt. Wie kann das nur sein!? An Cisco kann es kaum liegen, er ist ein fröhlicher, lieber, anhänglicher kleiner Hopsdrops.

Cisco teilt seinen Zwinger nun mit drei anderen kleinen Flietzpiepen und kommt in der Gruppe gut zurecht. Er teilt anständig Liegeplätze und Futter und hat keine Angst zu kurz zu kommen. Jung und verspielt wie er ist, wuselt er den lieben, langen Tag über die wenigen Quadratmeter und versucht das beste aus seiner Situation zu machen. Cisco darf gelegentlich in den kleinen Auslauf und ist stets hocherfreut, nicht zuletzt, weil er dort auch oftmals eines Menschen habhaft wird, den er dann sogleich bekuschelt und beschmust.

Menschen sind Ciscos ganz große Leidenschaft. Er hat offenbar schon mit ihnen zusammengelebt und verbindet Positives mit diesen Zweibeinern. Cisco lässt sich anplünnern und ausziehen, "geduldig warten" gehört noch nicht zu seinen Kernkompetenzen, aber das liegt natürlich auch daran, dass er sich immer so schrecklichen freuen muss, wenn sich ihm jemand zuwendet und womöglich sogar ein Geschirrchen dabei hat.

Wir wünschen uns für den liebenswerten, lebensfrohen, anhänglichen Cisco mit den 1000 Gesichtsausdrücken ein tolles Zuhause bei Menschen, die künftig gut aufpassen, dass ihr sonnenscheiniges Schätzchen nicht einfach so verloren geht. Cisco kann ein Zweithund werden und möchte gerne noch ganz viel lernen, z.B. wie man sich total zivilisiert benimmt und wenn er später vielleicht mit seinem kleinen Turnbeutel und Frauchen losziehen könnte, zum Hundeturnen, das wäre suuuper!

Cisco reist geimpft, gechipt und kastriert nach aktuellen Tracesbestimmungen ins neue Zuhause. Er hat zudem ein Blutbild inkl. der Leber- und Nierenwerte und dem Test auf Mittelmeerkrankheiten (schon negativ getestet) im Gepäck. Cisco ist auch Besitzer eines eigenen Sicherheitsgeschirrs, das seinen Adoptanten bei Adoption zugeht.

Cisco wird über den Tierschutzverein Carlos & Co. e.V., nach positivem Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen eine den Auslagen entsprechende Schutzgebühr in liebevolle Hände vermittelt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir anonyme Anfragen nicht bearbeiten können und hinterlassen Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer.

Zurück