Unsere Website setzt nur technisch notwendige Cookies ein; zur Analyse von Besuchern werden diese nicht eingesetzt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Da wir zeitweise Vidoes einbinden, die auf YouTube gehostet sind, werden ggf. Cookies gesetzt, auf die wir keinen Einfluss haben. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

Mary

Mischling

Geb.: ca. 01.2011
Größe: ca. 48 cm

Über MARY

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Spanien mit weiteren Hunden und Katzen
Geboren: 01.2011
Größe/Gewicht: ca. 48 cm / ca. 13 kg
Hündin, Mix, kastriert, geimpft, gechipt, Epilepsie (gut eingestellt)
Auslagenerstattung: 390 Euro inkl. Transport nach Deutschland
und Sicherheitsgeschirr.

Kontakt: info@carlosundco.de oder 0160 9327842

Sodele! Hier ist der Hund, für den es eigentlich immer Interessenten geben müsste. Oftmals werden wir gefragt, ob wir nicht eine nette, verträgliche Hündin "im Angebot" haben, nicht mehr so jung und wild, bitte nicht scheu und so ca. kniehoch. Hier ist sie: Mary!

Die Realität sieht allerdings anders aus. Mary wurde zusammen mit einem anderen Hund gleichen Schicksals aus einem anderen, etwas schlechter aufgestellten, Tierheim übernommen, weil es für sie von dort aus definitiv keine Vermittlungschance gab. Wie lange Mary schon im Zwinger sitzt ist unbekannt, Liegeschwielen und Pflegezustand deuten auf eine längere Verweildauer hin.

Mary ist Katzenverträglich! (siehe Vidoes)

Mary ist im Kontakt zum Menschen offen, freudig, neugierig und unterwürfig, sie wirkt insgesamt noch ungeübt aber schwerst motiviert einen guten Eindruck zu machen und auch etwas Aufmerksamkeit zu bekommen. Sie ist nicht aufdringlich oder penetrant, aber total entzückt, wenn man sich ihr zuwendet und sie streicheln möchte. Sie gibt sich dann größte Mühe versiert zu wirken und sich ihre Unsicherheit nicht anmerken zu lassen, weil sie doch so gerne ein Kuschelhund werden möchte.

Mary ist noch nicht daran gewöhnt manierlich an der Leine zu gehen und ist vor lauter Begeisterung über die seltenen Spaziergänge benötigt sich anfangs einen Moment um sich zu beruhigen und dann wieder zugewandt und gut ansprechbar zu sein.

Mary hat trotz ihres Alters noch ein niedliches Puppengesichtchen und lustige Knickohren. Sie blickt aus klugen Augen um sich und kann sich über kleinste Freundlichkeiten irrsinnig freuen.

Ihren Artgenossen begegnet Mary versiert und sicher. Sie kommuniziert klar und freundlich, mag neue Freunde kennenlernen und erkennt auch einen Muffkopp, dem man besser aus dem Weg geht, sofort. Mary ist beweglich und mag auch gerne noch eine Runde spielen, in Sport muss die Rennerei aber nicht ausarten. Mary ist in ihrer Gruppe akzeptiert und eine beliebte Spiel- und Sozialpartnerin.

Wir wünschen uns für die schnuckelige, geduldige Mary eine liebe Familie, die sie mit offenen Armen und Herzen zu sich nimmt und mit ihr geduldig und verständnisvoll mit der ollen Schlackerleine übt und Mary die Chance gibt ihre fehlende Übung im "Familienhund-sein" zu kompensieren. Mary würde auch gerne eine Hundeschule besuchen und ganz professionell noch dolle Sachen lernen und dann immerzu "feines Mädchen" sein. Mary könnte problemlos zu einem vorhandenen, netten Hund ziehen, engagierte Hundehaltereinsteiger begleiten oder sportlichen Senioren eine Gefährtin sein.

Mary reist geimpft, gechipt und kastriert nach aktuellen Tracesbestimmungen ins neue Zuhause. Sie hat zudem ein aktuelles Blutbild inkl der Leber- und Nierenwerte und dem Test auf Mittelmeerkrankheiten im Gepäck. Mary ist auch Besitzerin eines eigenen Sicherheitsgeschirrs, das Ihren Adoptanten bei Adoption zugeht.

Mary wird über den Tierschutzverein Carlos & Co. e.V., nach positivem Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen eine den Auslagen entsprechende Schutzgebühr in liebevolle Hände vermittelt.

Anonyme Anfragen können wir leider nicht beantworten, bitte hinterlassen Sie ihren Namen und Ihre (Festnetz-)Telefonnummer!

Mary mit Katze

Zurück