Unsere Website setzt nur technisch notwendige Cookies ein; zur Analyse von Besuchern werden diese nicht eingesetzt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Da wir zeitweise Vidoes einbinden, die auf YouTube gehostet sind, werden ggf. Cookies gesetzt, auf die wir keinen Einfluss haben. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

Maicy

Border Collie Mix

*** RESERVIERT ***

Alter: ca. 9 Monate
Größe: ca. 53 cm

Über MAICY

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Westerstede

Alter: ca. 9 Monate
Größe/Gewicht: ca. 53 cm / ca. 15 kg
Hündin, evtl. Border Collie Mix, geimpft, gechipt, kastriert
Auslagenerstattung: 390 Euro

Kontakt: info@carlosundco.de oder 0160 93278421

Die kleine Maicy sucht ein aktives Zuhause!

Maicy lebt zusammen fünf weiteren Hunden auf einer Pflegestelle und kommt mit ihren Artgenossen prima aus. Sie ist daran gewöhnt zu teilen und kann schon abwarten, bis sie an der Reihe ist. Maicy ist altersgemäß verspielt und fröhlich, mag toben und bolzen und ist nicht zimperlich. Als Welpe hatte Maicy einen Unfall, sie ist von anderen Straßenhunden angegriffen und übel zugerichtet worden. Sie war so schwer verletzt, dass ihr der Femurkopf links entfernt werden musste. Maicy hat dieses Erlebnis sowohl psychisch als auch physisch vollständig kompensiert, einzig  ihr etwas drolliges Gangbild erinnert noch an die bösen Tage.

Maicy ist sportlich und rassetypisch blitzgescheit. Sie versteht, setzt um, probiert und überrascht immer mal mit beeindruckenden Transferleistungen.  Maicy geht ausdauernd Gassi, zerrt nicht an der Leine, ist aus dem Freilauf bei leichter bis mäßiger Ablenkung abrufbar, ist an Geschirr und Schleppleine gewöhnt und spielt auch mit fremden Hunden nach kurzem Kennenlernen nett und ausgelassen. Maicy zeigt keinen nennenswerten Jagdtrieb, leidet aber unter einer gewissen Arbeitswut. Wird sie eines Turngeräts ansichtig ist sie auch schon auf dem Weg. Ausprobieren, wie man es nutzen kann, gucken, ob es lustig ist, testen, ob es robust ist und checken, ob es für Schabernack taugt. Maicy ist an alle gängigen Agigerätschaften gewöhnt und hat sie bisher spielerisch kennengelernt. Sie ist scheufrei und kann sich altersgemäß gut konzentrieren und mitarbeiten. Maicys muss noch weiter an ihrer Frustrationstoleranz arbeiten. Auf Grund des fehlenden Femurkopfes ist Maicy nicht für alle Hundesportarten geeignet. Sie sollte nicht auf Tempo gearbeitet werden und eher sanfte Sportarten betreiben, z b. Degility oder Obi.

Wir wünschen uns für die kleine, pfiffige Maicy eine humorvolle Familie, die auch gerne draußen butschert und viele Ideen hat, wie man so eine kleine, wendige Intelligenzbestie beschäftigen kann. Maicy möchte auch gerne eine Hundeschule besuchen und den Hundeknigge noch weiter kennenlernen. Maicy wird ausdrücklich als Zweithund abgegeben und kann in Westerstede besucht und kennengelernt werden.

Maicy wird nach positivem Vorbesuch mit Schutzvertrag und gegen eine Auslagenerstattung in liebevolle, fördernde Hände vermittelt.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir anonyme Anfragen nicht bearbeiten und hinterlassen Sie Ihren vollständigen Namen, Ihre Telefonnummer und Ihren Wohnort.

Zurück