Unsere Website setzt nur technisch notwendige Cookies ein; zur Analyse von Besuchern werden diese nicht eingesetzt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Da wir zeitweise Vidoes einbinden, die auf YouTube gehostet sind, werden ggf. Cookies gesetzt, auf die wir keinen Einfluss haben. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

Lunar

Mischling

*** RESERVIERT ***

Geb: 02.2013
Größe: ca. 55 cm

Über LUNAR

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Wilhelmshaven

Geboren: 02.2013
Größe/Gewicht: ca. 55 cm / ca. 25 kg
Hündin, Mischling, geimpft, gechipt, kastriert
Auslagenerstattung: 390 Euro

Kontakt: info@carlosundco.de oder 0160 93278421

Lunar möchte wieder eine Familie finden!

Lunar haben wir auch im Tierheim kennengelernt, wir waren sogar dabei, als ihr Herrchen die nette Bestagerin abgegeben hat. Wir standen vor dem Tierheim rum, unschlüssig, ob nun die kleinen Hunde mit zum Eis essen gehen sollten, oder ob wir lieber eine Gruppe mit zur Finca nehmen, da fuhr ein Auto vor, heraus sprang ein Mann, öffnet den Kofferraum und lud seinen Hund aus, um kurz mit ihm im Büro zu verschwinden. Keine drei Minuten später kam der Mann wieder heraus und fuhr davon, Lunar durfte nicht wieder mit nach Hause fahren.  Unser Plan war somit auch klar: nix Eis oder Finca, wir trösten Lunar. Lunar hatte etwas Trost auch bitter nötig, sie versteht die Welt nicht mehr und sucht ihr Herrchen. Warum er die hübsche (vllt Collimix) Hundedame mit den sanften Augen und dem untadeligen Benehmen nicht mehr haben will  hat er leider nicht verraten - keine Zeit für Erklärungen  und Infos....

Lunar hat einen Gruppenzwinger bei anderen eher ruhigen, älteren Hunden bezogen und musste erstmal für zwei Tage sehr, sehr traurig sein. Bei unserer Abreise hatte Lunar sich soweit arrangiert, dass sie lieb mit ihren Mitbewohnern im Kontakt war, sogar ein ganz kleines bisschen spielen wollte und die Pfleger Auskunft über ihr Verhalten geben konnten. Luna ist freundlich, am Kontakt zum Menschen sehr interessiert, zeigt keine Angst und mag die anderen Hunde. Ein feines Mädchen!

Lunar war inzwischen beim Tierarzt, wurde geimpft und geschippt, hat einen Kastrationstermin bekommen und ist soweit ersichtlich fit und medizinisch unauffällig.

Wir wünschen uns für die liebe, kuschelige, an das Leben mit den Menschen gewöhnte Lunar ganz schnell eine tolle Endstelle bei einer Familie, die künftig gut auf Lunar aufpasst und sie nie mehr einfach irgendwo zurücklässt und vergisst. Luna kann zu einem bereits vorhandenen Hund vermittelt werden und wäre sicherlich auch für Hundehaltereinsteigerin eine tolle Begleiterin.

Lunar reiste geimpft, geschippt und kastriert nach aktuellen Tracesbestimmungen nach Deutschland. Sie hatte zudem ein Blutbild inkl. der Leber- und Nierenwerte und dem Test auf Mittelmeerkrankheiten im Gepäck.

Lunar wird über den Tierschutzverein Carlos & Co. e.V., nach positivem Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen eine den Auslagen entsprechende Schutzgebühr in liebevolle Hände vermittelt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir anonyme Anfragen nicht beantworten können und hinterlassen Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer!

Zurück