Lima

Mischling -  reserviert

geb.: ca. 1.2015
Größe: ca. 55 cm

Über Lima

LIMA 
Aufenthaltsort: Tierheim Protectora de Villena in der Nähe von Alicante/Spanien. 
www.protectoravillena.com
Geboren: ca. 01/2015, ca. 55cm, 14kg 
Hündin, Podenca, kastriert, geimpft, gechipt 
Auslagenerstattung. 350 Euro inkl. Transport nach D und Sicherheitsgeschirr. 

Lima hat alles verloren, nur ihr "Million Dollar Face" ist ihr geblieben. Wir hoffen mit der bildhübschen Hundedame, dass ihr genau dieses Gesicht nun hilft, damit eine wirklich zuverlässige, liebe Familie auf sie aufmerksam wird und ihr eine Chance gibt. 

Lima ist noch recht neu im Tierheim und ihr guter Pflegezustand und ihr manierliches Betragen lassen darauf schließen, dass Lima bis vor kurzem noch eine Familie hatte, die adäquat für sie sorgte. Wie es dazu kommen konnte,dass sie streunend aufgegriffen wurde und nie mehr aus dem Tierheim abgeholt wurde ist fraglich, letztlich ist davon auszugehen, dass Lima ausgesetzt wurde. 

Lima lebt nun im Zwinger und diese Unterbringung ist ihr eigentlich nicht recht. Sie versteht nicht, warum sie hinter dem Zaun bleiben soll, wenn doch die Leute alle woanders hingehen. Dennoch verbietet ihr der Anstand zu weinen und sich hängen zu lassen und sie akzeptiert ihr neues Leben. Gegenüber den anderen Hunden in ihrem Zwinger ist Lima freundlich und zeigt sich verträglich. Sie fällt durch ihr gutes Sozialverhalten auf. Im Auslauf gefällt es ihr sehr gut, da sind ja in der Regel auch Menschen, bei denen man sich Streicheleinheiten abholen kann und es ist genug Platz um eine Runde zu spielen und zu flitzen. Lima ist eine beliebte Spiel- und Sozialpartnerin bei den anderen Hunden. 

Lima ist offenbar an den Kontakt und die Kooperation mit dem Menschen gewöhnt. Sie kommt angelaufen, mag gestreichelt und geknudelt werden, reagiert zuverlässig auf Ansprache und freut sich über jedes liebe Wort. Möchte man Lima einen Gefallen tun, so bedarf es nur einer Hundeleine, schon versetzt die Aussicht auf einen Spaziergang sie in Entzücken. Lima kann schon passabel an der Leine gehen, eindrucksmäßig wurde ihr beigebracht, dass es sich nicht gehört zu zerren und zu rennen, wenn man Gassi geht. 

Lima erscheint trotz ihrer Jugend von eher gemäßigtem Temperament, was sie vllt zu einem tollen Familienpodenco macht. 
Lima ist frei von Ängsten und Scheu, begegnet Neuem offen und neugierig und probiert mutig alles aus. Es konnte noch nicht getestet werden, wie sie sich im Straßenverkehr verhält. 

Ob Lima zu einem Kätzchen vermittelt werden kann, kann bei ernsthaftem Interesse an einer Adoption orientierend getestet werden. 

Wir wünschen uns für die bildschöne Lima ein tolles, neues Zuhause bei einer Familie die sich sicher ist, dass sie dauerhaft Freude an der klugen, lieben Lima hat und ihr ein sicheres Plätzchen bietet. Aufgrund ihres untadeligen Sozialverhaltens ist ein bereits vorhandener, freundlicher Hund sicherlich kein Problem. 

Lima reist mit einem aktuellen Blutbild inkl. der Leber- und Nierenwerte nach aktuellen Tracesbestimmungen nach Deutschland.Sie hat zu dem den Test auf Mittelmeerkrankheiten, ein Sicherheitsgeschirr und ihren Impfpass im Gepäck. 

Lima wird über den Tierschutzverein Carlos & Co. e.V. nach positivem Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen eine Auslagenerstattung vermittelt. 

Bei Interesse an Lima freuen wir uns über eine Mail von Ihnen. 
Wir sind immer ganz aus dem Häuschen, wenn Sie Ihren vollständigen Namen verraten und woher Sie kommen und schon ein wenig von dem preisgeben, was Lima bei Ihnen erwartet.

Zurück