Unsere Website setzt nur technisch notwendige Cookies ein; zur Analyse von Besuchern werden diese nicht eingesetzt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Da wir zeitweise Vidoes einbinden, die auf YouTube gehostet sind, werden ggf. Cookies gesetzt, auf die wir keinen Einfluss haben. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

Karen

Deutscher Schäferhund Mix

Geb.: ca. 01.2017
Größe: ca. 66 cm

Über KAREN

Aufenthaltsort: Tierheim Protectora de Villena in der Nähe von
Alicante/Spanien
www.protectoravillena.com
Geboren: 01.2017
Größe/Gewicht: ca. 66 cm / ca. 28 kg
Hündin, kastriert, geimpft, gechipt
Mittelmeerkrankheiten negativ
Auslagenerstattung: 390 Euro inkl. Transport nach Deutschland
und Sicherheitsgeschirr.

Kontakt: info@carlosundco.de oder 0160 9327842

Versiertes, patentes Schäferhundmädchen sucht kompetenten Boss - gemeinsame Karriere nicht ausgeschlossen!
Schäferhunde bekommen im Tierheim gerne mal deutsche Namen, diese junge Dame heißt Karen und möchte gerne in das Land ihrer Ahnen reisen. Karen wurde aufgegriffen und von niemandem vermisst, nun muß sie im Tierheim bleiben, bis sie eine neue Familie findet. Inzwischen ist sie kastriert worden, hat alle Impfungen bekommen und hatte auch schon einen Termin beim Fotografen. Karen ist noch etwas struppig, aber man kann schon die Schäfergranate erkennen, die sie bei guter Pflege, mit mehr Muskeln und gutem Futter bald wäre.

Karen begegnet dem Menschen freundlich und offen, mag gestreichelt werden und freut sich über kleine Abwechslungen im Zwingeralltag. Karen ist selbstbewusst und clever, sie versteht sehr schnell, was man von ihr erwartet, differenziert allerdings bei der Umsetzung stark, ob sie den Wünschen der Zweibeiner nachkommen möchte. Es ist durchaus relevant WER was von ihr möchte.
Sie ist natürlich zu allen Menschen lieb, in Anforderungssituationen möchte sie aber gerne mit einem ebenfalls starken zweibeinigen Partner zusammenarbeiten.

Karen ist sich ihrer Größe und Kraft bewusst und scheut sich auch nicht sie einzusetzen, wenn es ihr nötig erscheint bzw. es gewünscht wird. Sie ist agil und mutig, tobt anmutig und kraftvoll mit anderen Hunden, schätzt gleichstarke Spielgefährten und agiert in robustem, aber angemessenem Rahmen. Ihrem Zwingermitbewohner gegenüber verhält sie sich zuckersüß, großzügig und geduldig. Sie teilt Futter und Napf, mag schmusen und zusammen kuscheln.
Es ist aufgefallen, dass Karen ähnlich gestrickten Hündinnen reserviert bis grob begegnet und nicht gut ins Spiel findet. Bei Spaziergängen an der Leine benötigt Karen in Gesellschaft ihr unsympathischer Hundedamen noch Anleitung und Unterstützung um manierlich zu folgen und sich nicht aus der Reserve locken zu lassen. Rüden sind überhaupt kein Problem, zu ihnen tritt Karen zuverlässig freundlich in Kontakt.

Wir wünschen uns für die noch ganz rohdiamantige, intelligente, schicke Karen ein tolles Zuhause bei Menschen mit Großhundeerfahrung und "Führungsqualitäten". Wohlwollende Konsequenz, klare Vorstellungen von einem wohlerzogenen Hund und angemessene Erziehungsfähigkeit sind Voraussetzung für den gelingenden Aufbau einer positiven Beziehung zu einem Hund von Karens Kaliber. Karen würde auch gerne zum Training in eine gute Hundeschule gehen, damit Bindung und Kommunikation mit ihren neuen Menschen gelingen und sich keine Missverständnisse einschleichen. Karen kann Einzelprinzessin werden, ebenso gerne wäre sie natürlich ein Zweithund bei einem bereits vorhandenen Rüden. Katzen sollte nicht in ihrem neuen Zuhause wohnen, sie würden Karens ungehobelte Auftritte missbilligen.

Karen reist geimpft, gechipt und kastriert nach aktuellen Tracesbestimmungen ins neue Zuhause. Sie hat zudem ein aktuelles Blutbild inkl. der Leber- und Nierenwerte und dem Test auf Mittelmeerkrankheiten (negativ) im Gepäck. Karen ist auch Besitzerin eines eigenen Sicherheitsgeschirrs, dass Ihren Adoptanten bei Adoption zugeht.

Karen wird über den Tierschutzverein Carlos & Co. e.V., nach positivem Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen eine den Auslagen entsprechende Schutzgebühr in liebevolle Hände vermittelt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir anonyme Anfragen ohne Kontaktdaten nicht bearbeiten können.

Karen mit Rüden, Hündinnen mag sie nicht!

Zurück