Unsere Website setzt nur technisch notwendige Cookies ein; zur Analyse von Besuchern werden diese nicht eingesetzt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Da wir zeitweise Vidoes einbinden, die auf YouTube gehostet sind, werden ggf. Cookies gesetzt, auf die wir keinen Einfluss haben. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

Itchy

Bodeguera Mix

*** RESERVIERT ***

Geb: ca. 05.2014
Größe: ca. 34 cm

Über ITCHY

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Wilhelmshaven

Geboren: ca. 05.2014
Größe/Gewicht: ca. 34 cm / ca. 6 kg
Hündin, Bodeguera Mix, geimpft, gechipt, kastriert
Auslagenerstattung: 390 Euro

Kontakt: info@carlosundco.de oder 0160 93278421

Die kleine Itchy sucht ein gemütliches, ruhiges Zuhause!

Die kleine Itchy hatte es schwer, ungeliebt, ausgesetzt und dann auch noch beinahe ertrunken ist sie, bevor sie in den Tierschutz kam und auf Menschen traf, die sie getröstet und gesund gepflegt haben. Inzwischen lebt Itchy auf einer Pflegestelle und hat sich super erholt. Sie glänzt wie Speck, geht gerne Spazieren und begleitet ihr Frauchen auf Zeit bei Unternehmungen. Am allerliebsten ist Itchy ganz, ganz dicht bei ihren Menschen, lässt sich streicheln und bekuscheln.

Itchy teilt ihr Zuhause auf Zeit mit einem weiteren Hund und ist hocherfreut über die Unterstützung des großen Kollegen. Sie mag auch zusammen im Körbchen kuscheln und teilt Kekschen ohne zu meckern.

Unterwegs ist Itchy eine muntere, kleine Begleiterin, die ihren Menschen nicht von der Seite weicht. Sie hält Kontakt und passt auf wie ein Luchs, dass Frauchen nicht wegläuft. Itchy zeigt keinen nennenswerten Jagdtrieb und muss insgesamt noch ein bisschen üben richtig mutig zu sein.

Itchy ist natürlich stubenrein, fährt artig im Auto mit, macht Zuhause nichts kaputt, ist unkompliziert und vorsichtig im Umgang mit anderen Hunden und geht prima an der Leine ohne zu zerren.

Wir wünschen uns für die zierliche, liebebedürftige, kleine Itchy ein sicheres Zuhause, bei Menschen, die Itchy all das Böse und die lieblose Behandlung in der Vergangenheit vergessen lassen und der zarten Fee ein gemütliches Heim bieten, in dem Itchy sorgenfrei aufblühen kann. Itchy muss noch weiter Vertrauen fassen und ihre neue Familie sollte bereit sein etwas Geduld und Empathie in Itchy zu investieren. Itchy wäre auch gerne ein Zweithund bei einem passenden, auch eher ruhigen Kumpel. Itchy kann nicht in einen Haushalt vermittelt werden, in dem dauerhaft kleine Kinder leben.

Itchy wird nach positivem Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr in liebevolle Hände vermittelt.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir anonyme Anfragen nicht bearbeiten können und hinterlassen Sie Ihren vollständigen Namen und Ihre Telefonnummer.

Zurück