Unsere Website setzt nur technisch notwendige Cookies ein; zur Analyse von Besuchern werden diese nicht eingesetzt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Da wir zeitweise Vidoes einbinden, die auf YouTube gehostet sind, werden ggf. Cookies gesetzt, auf die wir keinen Einfluss haben. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

Gondola

Galga Mix

Auf Pflegestelle in der Wesermarsch

Geb.: ca. 06.2013
Größe: ca. 56 cm

Über GONDOLA

Aufenthaltsort: Pflegestelle in der Wesermarsch

Geboren: 06.2013
Größe/Gewicht: ca. 56 cm / ca. 21 kg
Hündin, Galga, geimpft, gechipt, kastriert
Auslagenerstattung: 390 Euro

Kontakt: info@carlosundco.de oder 0160 9327842

Gondola - zuckersüße, sanfte Galgodame sucht ein gemütliches Zuhause!

Gondola ist vermutlich mit ihren beiden Podencobegleitern Zuhause rausgeflogen und hat sich in der Nähe Villenas auf einem Feld notdürftig eingerichtet. Es dauerte nicht lange und der kleine, freundliche Wanderzirkus wurde den Tierschützern gemeldet und sollte abgeholt werden. Die drei weißen Hunde hatten aber gar nicht vor sich einsammeln zu lassen und hopsten immer wieder, kurz bevor sie fast geschnappt worden wären, davon. Mittels Lebensfallen und einer ordentlichen Ladung leckerem Dosenfutter konnte das Spektakel dann zu einem guten Ende gebracht werden  und man staunte nicht schlecht, was da in den Käfigen hockte und einigermaßen erwartungsvoll guckte. Im Tierheim stellte sich heraus, dass Gondola bei ihrem früheren Halter wohl nur mäßig gut gepflegt wurde, sie bedurfte dringend einer Dusche und einer umfassenden Parasitenbehandlung. Diese Lästigkeiten erledigt war von dem "Püppchen-fass-mich-nicht-an" nicht mehr viel übrig, auf dem Behandlungstisch stand eine strahlend weiße, duftende Galgodame mit dem dringenden Wunsch sehr, sehr lange gestreichelt zu werden. Gondola genießt jede Berührung und klimpert mit den Augen, wenn ihr jemand den Gefallen tut sie zu streicheln und zu kraulen. Ihr scheint diese Form von Liebesbekundung nicht fremd, womöglich hat es in ihrem Leben auch schon gute Zeiten gegeben.

Gondola hat mit ihren Freunden einen Zwinger bezogen und teilt mit ihnen Näpfchen und Bettchen. Sie verträgt sich auch mit fremden Hunden problemlos, zankt nicht und legt keinen Wert darauf das Zepter zu schwingen. Gondola ist von gemäßigtem Temperament. Sie geht prima an der Leine, schätzt es Spazieren geführt zu werden und guckt neugierig, was um sie herum passiert. Manchmal sticht sie auch der Hafer, dann brettert sie mit den Jungspunden durch den Auslauf und schlägt Harken wie ein Babygalgo.

Wir wünschen uns für die sanfte, anhängliche Gondola, mit dem sicherlich bewegten Vorleben, ein gemütliches Zuhause bei netten Menschen mit Faible für langnasige Damen in den besten Jahren. Gondola möchte gerne Gassi gehen, ein schönes Halsband anziehen und immer mal auf einer großen Wiese oder in einem Hundeauslauf richtig flitzen. Programfreie Phasen würde sie am liebsten in der Sonne dösend im Garten verbringen. Gondola kann ein Zweithund werden, oder auf Wunsch sogar einen ihrer Freunde aus Spanien mitbringen. Jacinto und Jacinta sind Podencos und haben Gondola begleitet. Gondola könnte auch eine passende Begleiterin für engagierte Galgohaltereinsteiger sein oder rüstige Senioren durch dick und dünn begleiten.

Gondola reiste geimpft, gechipt und kastriert nach aktuellen Tracesbestimmungen nach Deutschland. Sie hatte zudem ein Blutbild inkl. der Leber- und Nierenwerte und dem Test auf Mittelmeerkrankheiten im Gepäck.

Gondola wird über den Tierschutzverein Carlos & Co. e.V., nach positivem Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen eine den Auslagen entsprechende Schutzgebühr in liebevolle Hände vermittelt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir anonyme Anfragen nicht beantworten können und hinterlassen Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer!

Zurück