Unsere Website setzt nur technisch notwendige Cookies ein; zur Analyse von Besuchern werden diese nicht eingesetzt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Da wir zeitweise Vidoes einbinden, die auf YouTube gehostet sind, werden ggf. Cookies gesetzt, auf die wir keinen Einfluss haben. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

Freya

Mischling
Hündin

Auf Pflegestelle im Ammerland

Geb.: 05.2019
Größe: ca. 65 cm

Über FREYA

Aufenthaltsort: Pflegestelle im Ammerland

Geboren: 05.2019
Größe/Gewicht: ca. 65 cm / ca. 29 kg
Hündin, Mischling, kastriert, geimpft, gechipt
Auslagenerstattung 490 €

Kontakt: info@carlosundco.de oder 0160 93278421

Freya sucht schnuckeliges, neues Zuhause.

Freya lebt seit einer Weile auf einer Pflegestelle, nachdem ihre ehemaligen Menschen sie umständehalber nicht länger halten konnten. Die imposante Hundedame teilt ihr Zuhause auf Zeit mit weiteren Hunden und kommt in der alters- und geschlechtsgemischten Gruppe prima zurecht. Freya zankt nicht und kann gut abwarten, bis wie an der Reihe ist. Sie ist nicht futterneidisch und teilt Bettchen und Spielzeuge großzügig mit den Kollegen. Unterwegs gestalten Hundebegegnungen sich ebenfalls unaufgeregt und Kontakte auf der Hundewiese sind ohne Probleme möglich.

Freya hat ein ungetrübtes Verhältnis zu den Menschen und begegnet ihrem Pflegefrauchen ergeben und anhänglich. Sie lässt sich gerne streicheln und kuscheln, gehorcht ganz prima und führt die Grundkommandos schon zuverlässig aus. Freya fährt gerne im Auto mit und kann eine Weile alleine Zuhause bleiben ohne zu nörgeln.

Freya ist eine hervorragende Gastgeberin und begrüßt Besucher freundlich und unaufdringlich, auf Wunsch dürfen auch Fremde gerne ihr weiches Fell streicheln und Freya beschmusen.

Derzeit übt Freya im Training "mitdenken". Sie führt zwar Kommandos aus, hat aber offenbar nie gelernt aktiv mitzuarbeiten. Freya ist willig und begreift sehr schnell, so dass sie tolle Fortschritte macht und zunehmend wendiger wird und immer häufiger eigene Lösungen für Problemstellungen erarbeitet oder die Idee bekommt sich Hilfe zu holen.

Freya ist insgesamt ein eher ruhiger Hund von höchstens mittlerem Temperament. Sie ist nicht faul, aber bequem mag die Freya es schon. Freya ist gut leinenführig, muss allerdings bei starker Ablenkung erinnert werden, dass es nur wenig damenhaft ist wie ein Bulldozer loszustampfen ohne Rücksicht auf den Menschen zu nehmen. Freya nimmt Korrekturen gerne an und besinnt sich schnell.

Wir wünschen uns für die flauschige, ruhige, freundliche, große Freya ein tolles Zuhause, gerne ländlich gelegen bei Menschen, die auch gerne Gassi gehen und denen eine XXL Schmusebacke gerade noch gefehlt hat.

Freya kann ein Zweithund bei einem passenden Gegenüber werden und möchte nicht bei einem Kätzchen einziehen.

Freya wird über den Tierschutzverein Carlos & Co. e.V., nach positivem Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr in liebevolle Hände vermittelt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir anonyme Anfragen nicht bearbeiten können und hinterlassen Sie Ihren Namen, Ihren Wohnort und Ihre Telefonnummer.

Zurück