Unsere Website setzt nur technisch notwendige Cookies ein; zur Analyse von Besuchern werden diese nicht eingesetzt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Da wir zeitweise Vidoes einbinden, die auf YouTube gehostet sind, werden ggf. Cookies gesetzt, auf die wir keinen Einfluss haben. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

Deyanira

Deutscher Schäferhund Mix?
Hündin

Geb.: ca. 01.2019
Größe: ca. 57 cm

Über DEYANIRA

Aufenthaltsort: Tierheim Protectora de Villena in der Nähe von
Alicante/Spanien
www.protectoravillena.com

Geboren: ca. 01.2019
Größe: ca. 57 cm
Hündin, Deutscher Schäferhund Mix, geimpft, gechipt, kastriert
Auslagenerstattung: 390 Euro inkl. Transport nach Deutschland
und Sicherheitsgeschirr

Kontakt: info@carlosundco.de oder 0160 93278421

Deyanira - Traumhund umständehalber im Tierheim gestrandet?

Deya ist kürzlich mit dem Polizeiauto zum Tierheim chauffiert worden und war entzückt ob der durch die verursachten Umstände. Kinners ne, das war ein Spaß, ihr könnt Euch das ja gar nicht vorstellen..... und das kam alles so: Deya war mit ihrer Familie unterwegens, ihr Kumpel Perseo war auch mit von der Partie. Ziel des munteren Ausflugs war der Paque Canino, die spanische Version unserer deutschen Freilaufflächen. Die ganze Mischpoke also mal fröhlich in die Flipflops gehüpft, Hunde an die Leine und ab die Katze in den Park - so weit, so super, eindrucksmäßig war Deya nämlich noch nicht besonders häufig im Park oder gar an der Leine. Bedauerlicherweise hat die Familie auf dem Rückweg leider vergessen Deya und Perseo wieder mitzunehmen und ist einfach ohne Hunde nach Hause gedackelt. Aufmerksamen Anwohnern fiel am Abend schließlich auf, dass noch immer zwei Hunde zwischen den Hindernissen auf dem Hundeplatz rumsausen und weit und breit kein Halter in Sicht ist. Die verständigte Polizei hat beim dem Versuch des Chipauslesen festgestellt, dass Persoe und Deya überhaupt keine Chips haben und eine Halterermittlung somit vermutlich nicht möglich ist. Die beiden verhinderten Familienausflügler wurden also ins Polizeiauto verfrachtet und am Tierheim abgesetzt.

Deya zeigt sich als aufgeschlossene, fröhliche, agile, zutrauliche Knallköppin mit Hummeln im Mors, weltbesten Absichten und wenig Ahnung vom Hundeknigge. Deya rumpumpelt noch an der Leine wie ne Tüte Fritten, ist schwer begeistert, wenn man sich ihr freundlich zuwendet und gibt sich aller größte Mühe zu kapieren, was man wohl von ihr wollen könnte. Hat sie sich etwas ausgetobt und Dampf abgelassen, erkennt man deutlich den intelligenten, willigen Schäferhundcharakter und die gute Auffassungsgabe. Es wird davon ausgegangen, dass Deya im ehemaligen Zuhause, bei den vergesslichen Leuten, gut behandelt wurde, allerdings versäumt wurde ihr die notwendige Erziehung angedeihen zu lassen.

Deyanira wohnt nun im Zwinger zusammen mit weiteren Hunden und macht keinen Ärger. Sie zankt nicht und teilt Futter und Liegeplätze ohne zu meutern. Deya ist eine beliebte Sozialpartnerin und mag gerne mit anderen Hunden spielen und blödeln.

Wir wünschen uns für die bildschöne, junge, agile, pfiffige Deya ein tolles Zuhause bei Menschen, die mit ihr alles nachholen und ihr zeigen, was so ein richtiges Schäfimädchen alles kann. Deya kann gerne ein Zweithund bei einem passenden Kumpel werden und möchte in der Hundeschule mit ihren Menschen glänzen.

Deyanira reist geimpft, gechipt und kastriert nach aktuellen Tracesbestimmungen ins neue Zuhause. Sie hat auch ein Blutbild mit Leber- und Nierenwerten nebst der Ergebnisse des Tests auf Mittelmeerkrankheiten im Gepäck. Deya ist auch Besitzerin eines eigenen Sicherheitsgeschirrs, das seinen Adoptanten bei Adoption zugeht.

Deyanira wird über den Tierschutzverein Carlos & Co. e.V., nach positivem Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen eine den Auslagen entsprechende Schutzgebühr in liebevolle Hände vermittelt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir anonyme Anfragen nicht bearbeiten können und hinterlassen Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer.

Zurück