Unsere Website setzt nur technisch notwendige Cookies ein; zur Analyse von Besuchern werden diese nicht eingesetzt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Da wir zeitweise Vidoes einbinden, die auf YouTube gehostet sind, werden ggf. Cookies gesetzt, auf die wir keinen Einfluss haben. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

Dama

Galga Mix

Geb.: ca. 07.2017
Größe: ca. 65 cm

Über DAMA

Aufenthaltsort: Tierheim Protectora de Villena in der Nähe von
Alicante/Spanien
www.protectoravillena.com

Geboren: 07.2017
Größe/Gewicht: ca. 65 cm / ca. 23 kg
Hündin, Galga, geimpft, gechipt, kastriert
Auslagenerstattung: 390 Euro inkl. Transport nach Deutschland
und Sicherheitsgeschirr

Kontakt: info@carlosundco.de oder 0160 93278421

Mrs Stracciatella wohnt auch schon ganz lange im Tierheim und hat viele Artgenossen kommen und gehen sehen. Mit bürgerlichem Namen heißt sie Dama und kam als Junggalga in den Shelter. Warum auch immer hat sie irgendwie den Absprung verpasst und sieht nun auch schon dem dritten Winter im Zwinger entgegen. Wir wünschen uns für die dezente Schmusebacke sehr, dass sie dieses Jahr ein kuscheliges Körbchen hat uns selig vor einem Ofen pennt, bevor es richtig kalt wird.

Dama lebt in einem Gruppenzwinger und teilt ihr karges Heim mit immer wechselnden Galgos und Podencos. Sie ist verträglich und eher defensiv, mag keinen Ärger und möchte nicht zanken. Dama ist sehr athletisch und wirkt auf den meisten Bildern viel massiver, als sie in natura ist. Sie spielt und rennt gerne, wenn sie mal in den Innenhof darf, verträgt sich auch mit den Hunden aus den anderen Zwingergruppen und findet auch in neuen Konstellationen schnell Anschluss. Dama ist uneifersüchtig und teilt auch Näpfe und Streicheleinheiten ohne zu meutern.

Dama begegnet dem Menschen dezent und im aller ersten Moment minimal skeptisch, der Wunsch nach Nähe, Ansprache und Streicheleinheiten ist aber größer, so dass sie ratz fatz auch zu neuen Menschen marschiert und einfach ausprobiert, ob die nett sind und gerne Streuselgalgos beschmusen. Dama ist mit vertrauten Menschen (und das sind alle, die ihr den Eindruck vermittelt haben Streuselgalgostreichler zu sein) entzückend anhänglich und hingebungsvoll. Man sitzt noch nicht ganz, schon hat Dama sich in die optimale Schmuseposition geschraubt und ist bereit die nächsten 4 bis 16 Stunden zu verharren und sich die Wampe kraulen zu lassen. Dama ist aber natürlich nicht nur kuschelig, sie mag auch Gassi geführt werden und tippelt engagiert und wacker neben den ehrenamtlichen Streuselgalgogassileuten her. Damit ist eine aufmerksame, gut ansprechbare, belastbare Begleiterin und würde total gerne mal eine Hundewiese zum flitzen ausprobieren.

Dama hat schon mehrfach die Katzen besucht und scheint auch zu ihnen ein ungetrübtes Verhältnis zu haben. Kleine Hunde sind ihr auch sympathisch und sie macht keine Anstalten sie versehentlich mit "Beute" zu verwechseln.

Wir wünschen uns für die zuckersüße, schmusige Dama mit der ungewöhnlichen Zeichnung ein tolles Zuhause bei Galgofans. Dama kann ein Zweithund werden und mit etwas Anleitung bei einem Kätzchen einziehen. Dama möchte im neuen Zuhause gelegentlich richtig rennen und ihre tollen Muckies auch mal benutzten. Regelmäßige Ausflüge zu einem gesicherten Auslauf sollten eingeplant werden können.

Dama reist geimpft, gechipt und kastriert nach aktuellen Tracesbestimmungen ins neue Zuhause. Sie hat zudem ein Blutbild inkl. der Leber- und Nierenwerte und dem Test auf Mittelmeerkrankheiten im Gepäck. Dama ist auch Besitzerin eines eigenen Sicherheitsgeschirrs, das ihren Adoptanten bei Adoption zugeht.

Dama wird über den Tierschutzverein Carlos & Co. e.V., nach positivem Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen eine den Auslagen entsprechende Schutzgebühr in liebevolle Hände vermittelt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir anonyme Anfragen nicht beantworten können und hinterlassen Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer!

Zurück