Unsere Website setzt nur technisch notwendige Cookies ein; zur Analyse von Besuchern werden diese nicht eingesetzt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Da wir zeitweise Vidoes einbinden, die auf YouTube gehostet sind, werden ggf. Cookies gesetzt, auf die wir keinen Einfluss haben. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

Hada

kleiner Mischling

Geb.: ca. 01.2017
Größe: ca. 31 cm

Über Hada

HADA
Aufenthaltsort: Tierheim Protectora de Villena in der Nähe von Alicante, Spanien, www.protectoravillena.com
geb.: ca. 01.2017
Größe: ca. 31cm /
Hündin, Dackelkreation, kastriert, geimpft, gechippt, negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet (Mai 2019)
Auslagenerstattung: 390 € inkls. Transport nach D und Sicherheitsgeschirr
 


Die kleine Hada ist mittlerweile doch schon recht lang im Tierheim und hat selbst so gar keine Erklärung, wie sie in diese missliche Lage kommen konnte. An ihr liegt es jedenfalls nicht, denn Hada ist absolut unkompliziert, fröhlich und mit allen großen und kleinen Zwei - und Vierbeinern abslout lieb und höflich. Das haben mir im April 2019 bei unserem Besuch der Protectora ebenfalls festgestellt. Weiterhin hatte Hada zusammen mit Pintas das Privileg, einen Nachmittag, inkl, Abendbrot und Übernachtung mit Frühstück auf unserer Finca zu verbringen. Ganz entzückend die Maus, sehr anschmiegsam, fröhlich, kompakt... sie hat uns überzeugt, so dass sie ggaaanz kurz zu Birgit ins Bettchen durfte....


 
Hada lebt aktuell im Kleinhundebreich der Protectora und versprüht dort etwas Glanz. Sie ist stets gut gelaunt, spielt und kaspert mit den anderen Hunden und freut sich immer, wenn mal ein MEnsch vorbei kommt. Hada teilt anstandslos Bettchen und Näpfchen mit den anderen Mitgliedern ihrer Zweckwohngemeinschaft.
 
Im Auslauf gefällt es Hada natürlich besser als im Zwinger, mehr Platz und eine größere Chance einen Pfleger zu erwischen und Streicheleinheiten zu kassieren. Streicheln findet Hada überragend! Sie läßt sich überall berühren und bürsten und freut sich, wenn man ihr ein Geschirrchen anzieht.https://youtu.be/B2pBLoISSMo
 
Hada ist beim Spaziergang eine tolle, motivierte Begleiterin. Sie stiefelt auf ihren Dackelbeinchen vorran und ist entzückt, wenn sie andere Leute, womöglich mit Hunden trifft. In der Regel stößt Hadas Freundlichkeit auch auf Gegenliebe, denn sie ist bezaubernd, auch gegenüber fremden Menschen, sie nähert sich sichtlich interessiert und angemessen. Aufdringlich ist sie nicht, aber wenn jemand: -Was bist du denn für ein Kleiner.....-sagt, ist sie schon geneigt sich persönlich vorzustellen.
 
Hada hat schon die Tierheimkatzen besucht und es ist davon auszugehen, dass sie auch mit einem schnurrenden Mitbewohner ein Zuhause teilen könnte.
 
Wir wünschen uns für das -personifizierte Glück auf Dackelstelzen- eine eigene Familie, die die nur auf den aller ersten Blick vllt etwas unscheinbare Hada in ihr Herz schließt und ihre Begeisterung für alle Menschen zu schätzen weiß. Hada würde gerne mal zu einer Hundeschule gehen und tolle Sachen lernen, ein bereits vorhandener, netter Hund oder ein Kätzen wären auch toll und Hada sicherlich willkommen.
 
Hada bekommt vor ihrer Ausreise ein Blutbild inkl. der Leber- und Nierenwerte und dem Test auf MMK. Zudem geht den Adoptanten vor ihrer Einreise ein Sicherheitsgeschirr für die
Abholung und Eingewöhnungszeit zu.
Hada reist nach aktuellen Tracesbestimmungen nach Deutschland!

Hada wird über den Tierschutzverein Carlos & Co. e.V. nach positivem Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen eine Auslagenerstattung, die den tatsächlichen Kosten des Vereins entspricht, in gute Hände vermittelt.

Hada mit Katzen

Zurück