Melisande

Podenca

Geb.: ca. 02.2011
Größe: ca. 63 cm

Über Melisande

Aufenthaltsort: Tierheim Protectora de Villena in der Nähe von Alicante/Spanien
www.protectoravillena.com
Geboren: ca. 02.2011
Größe:  ca. 63cm  
Podenco Hündin, kastriert, geimpft, gechipt
Auslagenerstattung: 350 Euro inkl. Transport nach D und Sicherheitsgeschirr

 
So, Luftschlangen, Wimpelketten und Papphütchen ausgepackt, hier kommt Melisande!
 
Melisande ist ist personifizierte gute Laune, eine Podenca, wie sie im Buche steht. Meli strahlt von morgends bis abends wie ein Honigkuchenpferd und ist leicht in Verzücken zu versetzten. Auslauf? Gassi? Fototermin? Mit anderen Hunden spielen? Gestreichelt werden? Zum Tierarzt gehen? Meli findet das alles am allerbesten und hopst in freudiger Erwartung durch den Tag.
 
Melisande verträgt sich mit allen anderen Hunden problemlos und freut sich, wenn jemand mit ihr spielen mag, rennen ist auch gut, buddeln auch, zerren auch, nicht spielen und zusammen dösen auch natürlich. Meli streitet sich nicht und vermeidet Ärger. Ist ein anderer Hund unfreundlich zischt sie von dannen und probiert ihr Glück bei einem anderen Kollegen. Melisande nimmt aktiv und lebhaft an Spaziergängen teil und freut sich wie eine Schneekönigin über diese Ausflüge. Im Zwinger ist sie poditypisch ruhiger und entspannt.
 
Gegenüber Menschen ist Meli ebenso offen und arglos. Sie kommt angesaust, freut sich über Ansprache, mag gestreichelt oder gebürstet werden und bedankt sich mit unverhohlener Freude und Anhänglichkeit. Melisande ist eine bildschöne, elfenhafte Clownin, die inzwischen ganz genau weiß, wie Hund es anstellen muß, damit Mensch gerne etwas länger bleibt. Meli ist frei von Ängsten und Scheu und eignet sich wegen ihrer Souveränität auch als Begleiterin für engagierte Podencohaltereinsteiger ganz prima.
 

 
Wir wünschen uns für diese reizende, wunderschöne Granaten-Podenca ein tolles Zuhause bei Menschen, die 1. Gummistiefel und Turnschue und 2. ein kuscheliges Sofa besitzen. Melisande möchte gerne tolle Touren mit der Schleppleine oder zum Freilauf unternehmen und mit ihren Menschen entdecken und erschnüffeln, wie die neue Heimat riecht. Anschließend kommt dann das Sofa zum Einsatz - Melisande wird so wahnsinnig gerne bekuschelt und verwöhnt - in Komfortposition ist das besonders gut (und laaange). Melisande kann auch gerne ein Zweithund werden und eine Vergesellschaftung mit einer Katze scheint ebenfalls gut möglich.
 
Melisande reist mit einem aktuellen Blutbild inkl. der Leber- und Nierenwerte nach aktuellen Tracesbestimmungen nach Deutschland. Sie hat zu dem den Test auf Mittelmeerkrankheiten, ein Sicherheitsgeschirr und ihren Impfpass im Gepäck.
 
Melisande wird über den Tierschutzverein Carlos & Co. e.V. nach positivem Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen eine Auslagenerstattung vermittelt.
Falls Melisande auch Ihr Interesse geweckt hat freuen wir uns sehr über eine Mail von Ihnen.
Wir sind immer ganz aus dem Häuschen, wenn Sie uns Ihren vollständigen Namen verraten und woher Sie kommen und schon ein wenig von dem preisgeben, was Melisande bei Ihnen erwartet.

 

Zurück