Erfolgreiche Spendenaktion - Transporter in Villena übergeben

Am 14.12.2019 war es endlich soweit, 'Señora Knatter Tuut' ist in Villena an die Tierheim-Crew übergeben worden und konnte auch gleich ihre Einstandsgeschenke loswerden.

Wir freuen uns riesig über das tolle Ergebnis unserer Mammutspendenaktion und danken allen, die geholfen haben das Unmögliche doch zu schaffen, gespendet und gesammelt haben, Futterspenden und Weihnachtsgeschenke geschickt haben.

weiterlesen ...

Carlos & Co. - Spanische Hunde suchen ihr Glück

Wir sind eine kleine Gruppe von tierlieben Menschen, die sich auf das Vermitteln und Betreuen von hilfebedürftigen Hunden spezialisiert hat.

Für diese Hunde suchen wir ein Zuhause auf Lebenszeit, manchmal aber auch eine liebe und verständnisvolle Pflegestelle, die mit manch anfänglichen Macken und Tücken eines Tierschutzhundes umgehen kann.

weiterlesen >

Ankündigung / Termine

26.01.2020
Am Sonntag, den 26.01.2020 um 14:00 Uhr findet wieder unser Carlos-Spaziergang am Mühlenteich in Obenstrohe statt.
Treffpunkt ist der Parkplatz vom Upstalsboom Landhotel Friesland, Mühlenteichstr. 78, 26316 Varel.

Vermittlung

Damit die Vermittlung für beide Seiten ein Erfolg wird, werden die Hunde von uns nach besten Wissen und Gewissen beschrieben - wir machen uns dafür selbst  einen Eindruck von den Hunden, auch vor Ort in Spanien, im Gegenzug aber auch von den zukünftigen Besitzern und ihrem Zuhause, damit sichergestellt ist, dass sie in "gute Hände" kommen.

Sehen Sie sich in Ruhe auf unserer Seite um: Im Gästebuch sind die Rückmeldungen von (neuen) Hundebesitzern, es gibt Infos zu Auslandshunden, dem Ablauf der Vermittlung, etc.

Alle Hunde, die derzeit ein neues Zuhause suchen, freuen sich über das Interesse - oder eine Spende :-)

Notfall

MAYO lebt seit Mai 2017 im Tierheim - die Betonung liegt hier tatsächlich auf dem Verb, er "lebt"!!
Also Mayo von den Tierschützern abgeholt wurde, war auf den ersten Blick deutlich erkennbar, was der große Kerl durchgemacht haben muss, bzw. auch, was ihm nicht zuteilwurde. Mayo war klapperdürr, hatte kaum noch Fell und blutete aus offenen Wunden, er trug ein fast eingewachsenes Stachelhalsband und all das hinderte ihn nicht daran sich unbändig über das Eintreffen der fremden Menschen zu freuen.

Mehr zu Mayo lesen Sie in seinem Steckbrief.

Gästebuch

Wirbelwind Bommel

Liebes Carlos und Co Team,

auch wir möchten uns von Herzen bei allen von euch bedanken!
Seit etwas über einem Monat wohnt nun der kleine Wirbelwind Bommel bei uns, hat alle aus der Familie verzückt und bringt uns jeden Tag mit seiner tollpatschigen Art zum Lachen.
Wir haben uns von Anfang an bei euch mehr als nur gut beraten und aufgehoben gefühlt.
Als Hundeanfänger hat man unendlich viele Fragen, die uns immer so schnell wie möglich und ehrlich beantwortet worden sind.
Ein dickes Dankeschön geht besonders an Imke, das erste "Beschnuppern" war so herzlich und informativ.
Imke hat sich viel Zeit für uns genommen und man konnte die Hingabe und die Bemühungen, das beste Zuhause für ihre Pflegis zu finden einfach spüren.
So wie bei allen von Carlos und Co! Ein super Verein mit tollen und engagierten Menschen!

Jenny, Matthias und klein Bommel ♡

zum Gästebuch ...

Helfen, Unterstützen, Spenden

zooplus.de Für unsere Arbeit sind wir auf Spenden jeder Art angewiesen. Neben Sachspenden und Mitarbeit natürlich auch auf Geldspenden.

Wenn Sie über die Buttons bei Zooplus oder Amazon etwas bestellen, erhalten wir dafür eine kleine Gutschrift, die unseren Schützlingen zu Gute kommt. Direkte Geldspenden, für die wir auf Wunsch auch Spendenquittungen austellen, können u.a. per Paypal geleistet werden oder - für uns gebührenfrei - als Überweisung auf unser Konto (siehe Menüpunkt Spenden).