Unsere Website setzt nur technisch notwendige Cookies ein; zur Analyse von Besuchern werden diese nicht eingesetzt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Da wir zeitweise Vidoes einbinden, die auf YouTube gehostet sind, werden ggf. Cookies gesetzt, auf die wir keinen Einfluss haben. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

Willkommen in Deutschland!

Samstag konnten wir acht neue Hunde in Empfang nehmen, den Anfang machte Clara. Die etwas schüchterne Podenca durfte in Karlsruhe aussteigen und wurde von ihrem neuen Frauchen Katharina abgeholt. In der Nähe von München darf Clara nun die schönen Seiten des Lebens kennenlernen und findet sicherlich bald Lebensfreude und neues Selbstbewusstsein.
Baby Penelope ist in Marl aus dem Trapo gepurzelt und hat ihre große, neue Familie kennengelernt. Penelchen darf sich auf ein Hundeleben voller Action und Trubel freuen - natürlich mit Kuschelkörbchen und Sofaplatz.
In Oldenburg hat Toto seine neue Familie kennengelernt und ist schon bald in Richtung Friesland abgesaust, er ist nun auch ein richtiger Endstellenhund. Mar heißt künftig Lilli und ist die neue Freundin von unserer Akira. Bei Julia und ihrer bunten Truppe in Osterholz wird sie nun zunächst ein wenig abspecken und dann bald ein unbeschwertes Hundeleben in allen Belangen führen.
Plata, die sensible Riesin, hatte nur wenig Verständnis für ihre "Verpflanzung", sie konnte ja auch nicht ahnen, dass die große Reise einen tieferen Sinn hat. Für sie gab es gestern ein Wiedersehen mit ihrem Kumpel Yak, in dessen Gesellschaft sie schon ihr "Vor-Tierheimleben" auf einem Schrottplatz verbracht hat. Plata wohnt jetzt in Wiesmoor in der Happy-Villena-WG bei Peggy und Sören. Sie teilt ihr geräumiges Zuhause mit Kira, Flor, Rembrandt und natürlich Yak aus Villena.
Rocky ist im fliegenden Wechsel mit Django bei Agnes und Stefan in Varel zur Pflege eingezogen und Chike und Freddie haben in der Wesermarsch Quartier genommen.

Zurück