Erizo schwer verletzt, er braucht dringend Hilfe und Hoffnung!

Unser Notfall Erizo, der erst kürzlich aus desolaten Zuständen übernommen werden konnte, und sich gerade gut berappelt hatte, ist schwer verletzt. Er wurde in einer missverständlichen Situation von einem anderen Hund so massiv gebissen, dass der Schienbeinknochen freiliegt und so ziemlich alles, was ein Hundebein ausmacht kaputt gegangen ist. Der Schienbeinknochen selbst ist nur "angekratzt" und Erizo konnte dank schnellem Eingreifen blitzversorgt werden, was ihm nun hoffentlich das Leben rettet. Erizo ist separat auf einer Pflegestelle untergebracht, um ihn möglichst sauber und ruhig zu halten, er darf auf keinen Fall eine Sepsis oder Infektion bekommen.
Wenn alles gut verläuft, sollte Erizo in etwa 8 Wochen soweit genesen sein, dass er ausreisen kann. Wir würden den spanischen Kollegen gerne helfen den Kostenberg, den dieser schreckliche Zwischenfall verurschacht hat (und noch wird) zu stemmen. Zudem würden wir Erizo auch gerne übernehmen, wenn er transportiert werden kann und ihn auf eine Pflegestelle holen, damit den Mädels im Tierheim die Sorge genommen wird, dass sich der Vorfall wiederholt.
Um zu helfen brauchen wir wie so oft Eure Hilfe. Wir haben bereits Ximena versprochen sie zu uns zu holen, sobald ihr Zustand den Transport zulässt, für einen weiteren so schwer verletzten Hund benötigen wir Unterstützung in Form von Reisetalern. Erizo benötigt ein Ticket für den Trapo, etwas Taschengeld für den deutschen Tierarzt und Medikamente. In Spanien sind bisher Kosten für Kastration, Impfung, Chip und natürlich die aufwendige Versorgung der schweren Verletzung angefallen, wenn wir nur einen Teil davon übernehmen könnten, wäre dem Tierheim und seinen Bewohnern schon sehr geholfen.
Vielleicht hat ja jemand noch etwas übrig und kann Erizo etwas Hoffnung auf einen wirklichen Neubeginn schenken? Der arme Kerl hat bisher noch nichts schönes kennengelernt und scheint vom Pech verfolgt zu sein, obwohl er ein wirklich netter, verträglicher Kerli ist. Wir würden uns freuen, wenn Ihr uns helft und wir den Spaniern mit Geld und der Aussicht auf eine würdige Zukunft für Erizo gemeinsam unter die Arme greifen könnten.

Carlos und Co. e.V.

Stichwort: Hoffnung für Erizo

IBAN:DE24 2825 0110 0035 0792 84
BIC: BRLADE21WHV

Oder natürlich über den Pay Pal-Button auf Facebook oder unserer Homepage.

Zurück